Der erste Eindruck ist nicht nur beim Aussehen oder bei der Mode wichtig, sondern auch beim Store und in dessen Umfeld – betreten Sie ein Geschäft, müssen Sie sich wohl fühlen und gut beraten werden. 

Die visuelle Optik des ChiBriNo – Stores wurde vorrangig aufgrund unseres Konzeptes und unter Berücksichtigung von Größe, Lage und dem Markenumfeld eigens von Architektenhand entworfen. Wichtig dabei ist, daß sich die Corporate Identity durch das gesamte Unternehmen zieht.

Ing. Mariella Presger-Draxler (Baekoplan@aon.at), die sich für Planung und Realisierung verantwortlich zeichnet, hat sich durch interessante Projekte einen Namen gemacht und entwirft unter anderem auch weitere Markenläden und Bäckereien.